Wir freuen uns sehr, dass wir nach jahrelangen Bemühungen endlich unseren Erbbaurechtsvertrag für das Hexenhaus in den Händen halten.  Auf der Mitgliederversammlung vom 06.03.2019 erhielt der Vorstand der Initiative Nachbarschaftsschule e.V.  durch einstimmigen Beschluss der anwesenden Mitglieder  das Votum,  den Vertrag am 15.03.2019 notariell beurkunden zu lassen.

 

Die ersten Baumaßnahmen werden in Kürze starten, da bis zum 30.06.2019 die Mediananbindung realisiert wird.

 

Hier findet Ihr weitere Informationen zum geplanten Nutzungskonzept.

 

Wollt ihr das Projekt Hexenhaus mit einer Spende unterstützen, dann nutzt bitte folgende Bankverbindung:

Initiative Nachbarschaftsschule Leipzig e.V.

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN    DE03860205000003467700

BIC        BFSWDE33LPZ 

 

oder erteilt uns ein SEPA-Lastschriftmandat.