Schulabschlüsse

Die Schülerinnen und Schüler der NaSch können an unserer Schule den einfachen oder qualifizierenden Hauptschulabschluss (Klasse 9) bzw. den Realschulabschluss (Klasse 10) erwerben. Im Anschluss an den erfolgreichen Abschluss der 10. Klasse können sie an ein BSZ wechseln und dort einen Ausbildungsberuf erlernen.
Außerdem besteht bei einem entsprechend guten Notendurchschnitt die Möglichkeit, an ein Berufliches Gymnasium bzw. ein Gymnasium zu wechseln und dort ein Fachabitur bzw. ein Abitur zu erwerben.

In den letzten Jahren gelang dieser Schritt ca. einem Drittel aller Schüler der 10.Klassen.

Gezielt werden die Schüler auf ihre Abschlussprüfungen vorbereitet. Sie schreiben Vorprüfungen im Januar in Englisch, in der Prüfungsvorbereitungswoche in Deutsch und vor Ostern in Mathematik und den Naturwissenschaften. Die Prüfungsvorbereitungswoche vor den Winterferien soll die Schüler über den Ablauf und den Inhalt der Prüfungen informieren. Unterschiedliche Lernmethoden werden geübt. Sie trainieren den Umgang mit Hilfsmitteln und verschiedenen Lösungsstrategien. In den Naturwissenschaften werden die Prüfungsschwerpunkte benannt und Prüfungsarbeiten der letzten Jahre besprochen, um den Schülern die Entscheidungsfindung für ein Prüfungsfach (Physik, Biologie oder Chemie) zu erleichtern.

 

◄ zurück