Fächerverbindender Unterricht

Klasse 7 „Gondwanaland“

Wird noch ergänzt

 

Klasse 8 „USA“

Die Schüler arbeiten in kleinen Gruppen zu Themenschwerpunkten wie Wirbelstürme, Native Americans, Black America, Cowboys, Schamanismus.
Darüber hinaus fertigt eine Gruppe ein West-Ost-Profil der USA in Form eines Wandbildes an, eine andere Gruppe beschäftigt sich mit Dreamkeepern und stellt selbige her.
Ein Teil der Themen wird bilingual aufbereitet.
Beteiligte Fächer sind Geografie, Englisch, Kunst, Ethik/Religion.

 

Klasse 9 „Wettbewerbe“

Ab dem Schuljahr 2013 / 2014 wird in der Klassenstufe 9 im 2. Schulhalbjahr der fächerverbindende Unterricht zum Thema „Wettbewerbe“ durchgeführt.
Die Schüler machen sich mit unterschiedlichen Wettkampfsystemen vertraut, informieren sich über die Sporttheorie und betrachten die mechanische Arbeit während der Ausführung einzelner Sportdisziplinen. Sie erarbeiten zum einen selbstständig die Erwärmung für den Praxisteil im Fach Sport, zum anderen organisieren und werten sie selbstständig die sportlichen Wettkämpfe im Mathematik- und Informatikunterricht aus.
Beteiligte Fächer sind neben Sport und Mathematik auch Physik und Informatik.

 

◄ zurück