Team III

Ab Klasse 7 lernen die Schüler der Nasch gemeinsam und differenziert im abschlussbezogenen Unterricht. Dabei streben sie verschiedene Abschlüsse an.

 

Sie erhalten zum ersten Mal ein Notenzeugnis. In Lehrer-Eltern-Schüler-Gesprächen werden die Lernentwicklung eingeschätzt und Lernziele festgelegt.

 

Die Neigungskurse gehören wie in allen Oberschulen Sachsens auch bei uns zum Lehrplan für die Klassen 7 – 9. Die Schüler lernen altersgemischt in kleinen Gruppen entsprechend ihren Neigungen und Interessen. In Klasse 10 arbeiten die Schüler in Vertiefungskursen.

Ein Teil der Schüler hat Französisch als zweite Fremdsprache gewählt und nimmt somit nicht an den oben genannten Kursen teil.

Das Angebot der Neigungskurse ist vielseitig und an die Einsatzmöglichkeiten der Fachlehrer gebunden. Dabei wird in hohem Maße auf Kontinuität geachtet, so dass viele Angebote seit einigen Jahren bestehen. Die Schüler bewerben sich mit einem Antrag für die Aufnahme in den Kurs und können auch jährlich wechseln.

 

In Facharbeiten setzen sich die Schüler prozessorientiert mit selbst gewählten Themen auseinander und stellen ihre Ergebnisse in Präsentationen vor der Klasse, Eltern und Gästen vor.

 

Themen wie „Gondwanaland“, „USA“ und „Wettbewerb“ werden im Fächerverbindenden Unterrricht der Klassen 7/8/9 erschlossen. Wichtige Arbeitstechniken wie Materialrecherche, Zeitmanagement, Portfolio und das Präsentieren von komplexen Ergebnissen werden geübt und angewendet. Dafür stehen den Schülern die Lernwekstatt und die Schulbibliothek zur Verfügung.

 

In ihrer Berufsorientierung durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler verschiedene Praktika (Kindergarten, soziales Praktikum).

 

Kulturelle Traditionen gehören zum Alltag der NaSch und beleben den Unterricht. So gehören Schulfasching, Kulturnacht, Weihnachtskonzerte, Schriftstellerlesungen anlässlich der Buchmesse, Kulturtage mit Konzerten und Ausstellungsbesuchen, Präsentationen der Abschlussarbeiten des Vertiefungskurs „Kunst“ und die Sprachreise nach England zu den kulturellen Höhepunkten der NaSch.

 

Unser Fremdsprachenkonzept Englisch und Französisch von Klasse 1-10 wird seit einigen Jahren mit großem Erfolg umgesetzt.

 

Klassenrat, Schülerrat, Streitschlichter, Assembly und Schülerfirma prägen den Schulalltag der Großen und liegen in der Eigenverantwortung unserer Schüler.