Kooperationen

Im Sinne der Nachbarschaft bestehen in Lindenau, Leipzig und darüber hinaus einige Kooperationen, die oft insbesondere den Projektunterricht bereichern oder in anderer Weise unsere Arbeit unterstützen.

Es besteht u.a. ein Kooperationsvertrag mit dem benachbarten Theater der Jungen Welt.

 


Wettbewerbe

Die Teilnahme an Wettbewerben in den verschiedenen Fachbereichen ist eine besondere Form der Förderung der Besten. Sie bietet darüber hinaus eine gute Möglichkeit unsere Schule in der Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Mai 2014:

 

Im Rahmen des Praktikums beim ZAW hatten es die Kattas geschafft, in den Wettstreit zur BO-Meisterschaft einzusteigen. Dabei mussten sie bei drei Leipziger Unternehmen (Sparkasse Leipzig, Deutsche Bahn und BMW) Aufgaben zu den einzelnen Berufsfeldern nach Möglichkeit selbst lösen und erfuhren zudem noch sehr viel Wissenswertes zu den Unternehmen und den angebotenen Ausbildungsberufen. So sollten sie z.B. bei der Sparkasse Überweisungen ausfüllen, eine Krawatte binden, Kleingeld rollen und Fragen zum Unternehmen beantworten. Für Ihre Anstrengungsbereitschaft und ihren Ehrgeiz wurden die Kattas am 10. Mai 2014 bei der Siegerehrung im ZAW belohnt. Sie belegten in Leipzig unter vielen teilnehmenden Schulen einen der ersten beiden Plätze und konnten sich über ein Preisgeld in Höhe von 750,00 Euro für die Klassenkasse sowie über Kopfhörer für jeden Schüler freuen.

 

Im Dezember 2013:

Klasse in die Mensa!

 

Mehr über den Wettbewerb bei der Verbraucherzentrale Sachsen.

 

Update:

So schnell wurden Wünsche wahr:

In der Mensa der NaSch im Dezember 2013

Und: den Schokoweihnachtsmann gabs doch schon zum Nikolaus !

a.