Was gibt’s Neues aus dem

Schulklub

annett

Seit Oktober letzten Jahres bin ich Ansprechpartnerin im Schulklub für die Schüler_Innen der 7.-10. Klassen. Mein Name ist Annett Willnow; ich bin ausgebildete Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin und Mutter von 3 Kindern an der NaSch.

Für alle, die es noch nicht wissen: der Schulklub befindet sich in Haus 1 (EG) und integriert gleichzeitig das Schülercafe.

Unter Schulklub verstehe ich einen Raum, der für die Schüler_Innen als Rückzugs- und Gestaltungsort genutzt wird. Dieser Treffpunkt steht als Mitbestimmung- und Mitgestaltungsbereich für ihre Freizeit zur Verfügung.

 

Derzeit wird der Schulklub hauptsächlich von den Ozelots und Keas genutzt.

In der Frühstückspause kommen die Schüler_Innen aus allen Klassen in den Schulclub, um das Angebot der Schüler_Innenfirma zu nutzen.

Die Ozelots und Keas nutzen den Schulklub in den Pausen und den Freistunden als Rückzugs- und Erholungsort. 

Wir besprechen Themen, welche die Schüler_Innen bewegen und ansprechen.

Aktionen am Nachmittag finden abwechselnd dienstags und freitags  statt und werden von den Schüler_Innen vorgeschlagen oder mitorganisiert.   

 

Anfang November haben die Schüler_Innen im Schulklub Holi-Pulver hergestellt.

 

holi-pulver holi-pulver-rot

 

Exkurs:

Holi ist ein indisches Frühlingsfest, welches am ersten Vollmondtag des Februar/März gefeiert wird. Dieses “Fest der Farben” wurde 2012 von der Holi Concept GmbH nach Europa geholt. Unter dem Titel “Festivals of Colours” finden eine Reihe von Musikfestivals statt. DJs kündigen Farbcountdowns an und jeder wirft eine Hand voll Farbpulver in die Luft. 

Eine andere Gruppe hat während dieser Aktion verschiedene Rezepte für einen Bananen-milchshake gemixt. Die Kreationen wurden im Anschluss verkostet. Gewinner ist ein Shake mit folgenden Zutaten:

Banane, Milch, Zucker, Zimt und Limettensaft.

Die Schüler-Innen vom Cafe wollen diesen Milchshake an einem Tag als Aktion anbieten.

 

img_20161118_142324Am letzten Freitag haben wir mit vielen Handys und einer Digitalkamera Aufnahmen mit dem hergestellten Holi-Pulver gemacht. Ich kann Euch leider nur ein Foto zeigen, weil bisher wenige Schüler_Innen eine Foto- Erlaubnis abgegeben haben. Es war ein sehr lauter (Entschuldigung an alle Lehrer_Innen aus Haus 2!) und lustiger Nachmittag. Aus dem kompletten Bildmaterial werden wir nun einen Film schneiden und diesen an einem kommenden Nachmittag mit Knabberkram und Getränken anschauen, uns noch einmal erinnern und wahrscheinlich laut darüber lachen.

Ich freue mich sehr auf den Film.

 

 

Am 18. November gab es ein Kicker-Turnier innerhalb der Kraniche. Es sind 6 gemischte Teams mit je 2 Schüler_Innen gegeneinander angetreten. Die erste Spielrunde wurde durch KO-System entschieden. Die 3 Gewinner-Teams spielten dann “Jeder gegen Jeden” weiter. Die Sieger des Turniers sind Aleksandra und Najed. Obwohl beide das erste Mal Kicker spielten, waren sie ein starkes Team. Ich gratuliere Euch!

Nach dem Turnier nutzten die Kranich-Schüler_Innen das Spielangebot im Schulklub. Viele Kartenspiele wurden ausprobiert und am Kicker wurde geübt, geübt und…

Danke für die lustigen Stunden!

Eure Annett