Aktuelles / Termine:

Wenn Begriffe oder Abkürzungen unklar sind, hilft vielleicht unser NaSch-Lexikon weiter.

 

Schuljahr 2018/19

 

Elternratssitzungen  finden in der Regel am ersten  Donnerstag im Monat statt.

Die Einladungen hierzu erhalten die Elternvertreter per mail-Verteiler.

 

Erste Elternratssitzung mit Wahl der Elternratsvertreter:

Do   06.09.18  – 19:30 Uhr      Mensa der Schule 

 

Die ersten Elternabende und dabei die Wahl der Klassenelternsprecher stehen an.

Termine:                     Team I,                Team II,                 Team III

 

Dazu die wichtigsten Infos:

  • Die Klassenelternversammlung … tritt unverzüglich, spätestens jedoch bis zum Ablauf der vierten Unterrichtswoche nach Schuljahresbeginn, zur Wahl des Klassenelternsprechers und dessen Stellvertreters zusammen. EMVO §3(1)
  • Die Einladungsfrist beträgt zwei Wochen. EMVO §5(3)
  • Zur  Wahl  des  Klassenelternsprechers  und  dessen Stellvertreters  lädt  der  geschäftsführende  Amtsinhaber,  im  Verhinderungsfall  sein  Stellvertreter,  ein  und bereitet sie vor. EMVO §5(1)
  • In neu gebildeten Klassen lädt der Vorsitzende des Elternrates   oder   ein   von   ihm   vorläufig   bestimmter Klassenelternsprecher zur ersten Wahl ein. Nimmt der Elternratsvorsitzende  diese  Aufgabe  nicht  wahr  oder gibt es ihn nicht, obliegt die Einladung und Vorbereitung  dem  Klassenlehrer  oder  einem  vom  Schulleiter bestimmten Lehrer. EMVO §5(2)
  • Die Unterlagen zur Wahl findet ihr unter hier > Elternarbeit in den Klassen.

(Siehe EMVO – Elternmitwirkungsverordnung – EMVO oder, gut kommentiert, Eine Handreichung für Elternvertreter an sächsischen Schulen: Elternvertreter, was tun?)